Forschung und Normierung im Straseen- und Verkehrswesen
    • deutsch
    • english
    • francais

    Weltstrassenverband

     

    Der Weltstrassenverband (AIPCR/PIARC) wurde 1909 gegründet, und ist der älteste Verband der Welt im Strassen- und Transport Bereich . Der Verband zählt gegenwärtig Mitglieder (Regierungen, regionale Behörden, Kollektiv- und Einzelmitglieder) in über 140 Ländern und Nationalkomitees in 38 Ländern.

     

    Der AIPCR ist weltweit eine bedeutende Informationsquelle für den Strassenbau  und den Strassenverkehr. Im Kontext der technischen Möglichkeiten zur Förderung des nachhaltigen und integrierten Personen- und Gütertransports werden im Rahmen des Verbandes:

    • Technische Komitees geschaffen und betreut
    • Alle 4 Jahre einen Weltstrassenkongress bzw. einen Winterdienstkongress organisiert  und Fachseminare regelmässig durchgeführt
    • Grosse Auswahl an Dokumenten und eine Quartal-Zeitschrift (Routes/Roads) publiziert